Newsletter

per

Die Dezember Lichtspiele 2017
Punschstand am 8. Dezember
lichtspiel im Umbau
Sanierung des Außenbereichs und des Nordtrakts (Foyer + Community-Raum)
Crowdfunding-Kampagne erfolgreich beendet - Mai 2016
lichtspiel - dein Zentrum für Medien & Kultur
Dezember Lichtspiele 2015
Kino wird zur Leinwand
lichtspiel Allentsteig
OTELO Waldviertel
Preisverleihung am 23. Januar 2013
Ideenwettbewerb der Dorf- & Stadterneuerung NÖ
Im Zeichen der gemeinsamen Absicht
"Letter Of Intent" von 29 Kulturinitiativen

lichtspiel Allentsteig - Dein überregionales Zentrum für Medien, Kunst & Kultur im Herzen des Waldviertels in NÖ. Hier findest du die multimediale Infrastruktur, um gehaltvolle Projekte & Veranstaltungen in vollen Zügen zu genießen und/oder proaktiv mit-zu-gestalten! Der gemeinnützige Verein aL!VE koordiniert dabei ein vielfältiges Angebot von Eigen- & Fremdveranstaltungen für Jung & Alt: Konzert, Performance- & Multimedia-Kunst, Schauspiel & Tanz, Film, Lesung, Fortbildung & Workshops.

 

Die Dezember Lichtspiele 2017

 

Anmeldung für den Workshop (24.11. bis 26.11.2017) unter:

kontakt@lichtspiel.at
bzw. direkt bei Reinhard Pölzl (+43 676 4720016)

 

In diesem Jahr hat sich der Verein aL!VE – Allentsteiger lichtspiel Verein – im Sinne gelungener Dezember Lichtspiele 2017 etwas besonderes ausgedacht: eine breite Kooperation zwischen professionellen Lichtkünstlern (Reinhard Pölzl & das Kollektiv „Hand mit Auge“) und interessierten Jugendlichen. Das Ziel: Interessierte Menschen an der Schnittstelle von technischem Know-How und visueller Vorstellungskraft zusammenzubringen, um einen praktisch-(mit)gestalterischen Einblick hinter die Kulissen von Kunst - Großflächen-Gebäudeprojektion zu erhalten.

Am Workshop-Wochenende (24. Nov. – 26. Nov. 2017) werden von Freitag Nachmittag bis Sonntag Nachmittag gemeinsam die technischen Voraussetzungen erarbeitet, die einen gelungenen Start der Lichtspiele am 1. Dezember 2017 ermöglichen.
Den Teilnehmern, Vorwissen ist dabei nicht erforderlich, wenngleich von Vorteil werden unter der Projektleitung von Reinhard Pölzl aktiv ins Geschehen eingebunden und können darüber hinaus dem jungen Kollektiv „Hand mit Auge“ über die Schulter schauen.
Kreative Inputs sind willkommen und werden gemeinsam eingepflegt in das Erscheinungsbild der „Dezember Lichtspiele 2017“.

Am 1. Dezember 2017 werden die Lichtspiele „gelauncht“. Das muss natürlich gefeiert werden: In Kooperation mit der Gemeinde Allentsteig ist hierfür zu „Mariä Empfängnis“, dem Feiertag am 8. Dezember der „lichtspiel Punschstand 2017“ geplant. Der gemeinnützige Kultur-Verein aL!VE lädt ein, die Lichtspiele beim Genuß von Punsch, Glühwein & regionalen Köstlichkeiten in geselliger Runde ab 17 Uhr gemeinsam zu betrachten. Die für diesen gemeinsamen Abend spezielle Präsentation der „Dezember Lichtspiele 2017“ wird musikalisch eingeläutet vom Jugendorchester der Stadtkapelle Allentsteig.

 

Unsere Vision: 
Im lichtspiel Allentsteig  erleben : erschaffen : gestalten Menschen ein gemeinsames Miteinander und

finden : erfahren : entwickeln im spielerischen Umgang  Talente & neue Ansätze.


Moderne Infrastruktur in einem historischen Gebäude.

Der Name spielt an auf die Vergangenheit des Hauses als Lichtspieltheater,
seine ursprüngliche Funktion als öffentlicher Raum für die Gegenwart
und wirft einen spielerischen Blick auf eine nachhaltig (mit-)gestaltete Zukunft:

Vernetzungsarbeit & Kulturvermittlung - Kunst, Bildung, Kreativwirtschaft, Ökologie, Technik/Handwerk, multimediale Workshops u.v.m.